Heute ist und es sind 1 Besucher online.
 
 Startseite

 Startseite

 Kontakt
 Impressum
 Kontaktdaten
 Kontaktformular
 Unsere Öffnungszeiten
 Produkte
 Qualität
 Qualitätspolitik
 Zertifikate
 Service
 Produktinformationen
 Sendungsverfolgung
 Service
 Warum eine Sicherung?
 Anwendungsgebiete
 Mikroverkapselter Kleber
 Vorteile einer Sicherung
 Wir über uns
 Das Unternehmen
 So finden Sie zu uns
 Unser Team
SCHRASITEC Wüstefeld GmbH & Co.KG - Produkte (Dichtende Sicherungen)
Die Produkte - Dichtende Sicherungen
 
Beschichtungstypen von Dichtenden Sicherungen:
Dri-Seal® 5061 (hellblau):

Loctite Dri-Seal® 5061 ist eine oberflächentrockene, nicht aushärtende Gewinde Vorbeschichtung zur sofortigen Abdichtung von Gewindeteilen gegen hohe Drücke. Das Produkt eignet sich für alle Gewindeteile mit zylindrischen oder konischen Gewinden wie Fittingen, Stopfen und Rohrnippel. Die Gewindedichtung kann sowohl auf Außen- als auch auf Innengewinde aufgetragen werden. Dri-Seal® 5061 hat einen niedrigen Gewindereibwert und erleichtert somit die Montage.

Die Gewindedichtung härtet nicht aus und ermöglicht eine leichte Demontage. Dri-Seal® 5061 hat die DVGW-Freigabe für Gasinstallationen und die KTW-Empfehlung für kaltes und heißes Trinkwasser.

Anwendungsbereiche:
Dichten von Gewindekomponenten, wie Rohrgewindeverbindungen und Fittings mit zylindrischen oder konischen Gewinden, gegenüber Gase, wässrigen und nichtwässrigen Flüssigkeiten bis zu einer Temperatur von +150°C. Besonders geeignet, wo Gewindeverbindungen in der Massenproduktion sofort einsatzbereit sein müssen und es nicht handsam ist, einen flüssigen Dichtstoff anzuwenden. 5061 kann verwendet werden um eine Vielzahl von Materialien wirksam zu dichten, einschließlich Metalle und Kunststoffe. Auch das Dichten von planen Flächen kann mit diesem Produkt erfolgen.

Eigenschaften:

  • Ersetzt Hanf und Teflonband
  • Sofortige Dichtheit auch bei hohen Drücken
  • Beständig gegen die meisten Flüssigkeiten und Gase
  • Dichtet in jeder beliebigen Position des Gewindeteils
  • Geringer Gewindereibwert bei der Montage
  • Kein Festfressen der Gewindeteile
  • Lange Lagerfähigkeit der beschichteten Teile
  • Nachjustierbar ohne Verlust der Dichtwirkung
  • Mit normalem Werkzeug leicht zu demontieren
  • KTW-Empfehlung für Trinkwasser und DVGW-Freigabe für Gasinstallationen sowie ÖVGW und SVGW-Freigabe

precote® 4 (weiß):
Gewindevorbeschichtung zum Dichten
precote® 4 ist eine nichtreaktive, filmbildende Dispersion mit mineralischen Feststoffen zum Beschichten von Gewindeteilen. Es ist eine gesundheitlich unbedenkliche Vorbeschichtung zum sofortigen Abdichten von zylindrischen und konischen Gewinden. Der aufgetrocknete Film ist grifffest.

Anwendungsbereiche:
An Gewindeteilen im Installationsbereich, sowohl in zylindrisch/zylindrischer als auch zylindrisch/konischer Paarung von Schrauben und Stiften oder Stopfen und Rohrverschraubungen, zum Abdichten gegen Gase, Wasser und andere Flüssigkeiten. Durch einen speziellen Inhibitor wird auch auf MS-Verschraubungen keine Korrosion hervorgerufen.

Eigenschaften:

  • Griffester Film.
  • Dichtet sofort nach der Montage.
  • Gesundheitlich unbedenklich sowohl in der Verarbeitung als auch nach der Beschichtung.
  • Verändert die Gewindereibzahl nicht.
  • Verhindert die Korrosion in der Gewindeverbindung.
  • Kann auf alle Gewindewerkstoffe - auch auf Kunststoffe - aufgetragen werden.
  • Gute chemische Beständigkeit.

precote® 5 (weiß):
Gewindevorbeschichtung zum Dichten
precote® 5 ist eine nichtreaktive, filmbildende Dispersion mit mineralischen Feststoffen zum Beschichten von Gewindeteilen. Es ist eine gesundheitlich unbedenkliche Vorbeschichtung zum sofortigen Abdichten von zylindrischen und konischen Gewinden. Der aufgetrocknete Film ist nicht klebrig.

Anwendungsbereiche:
An Gewindeteilen, sowohl in zylindrisch/zylindrischer als auch zylindrisch/konischer Paarung wie Schrauben und Stifte oder Stopfen und Rohrverschraubungen, zum Abdichten gegen Gase und Flüssigkeiten. Durch einen speziellen Inhibitor wird auch auf MS-Verschraubungen keine Korrosion hervorgerufen.

Eigenschaften:

  • Trockener und nichtklebriger Film.
  • Dichtet sofort nach der Montage.
  • Gesundheitlich unbedenklich sowohl in der Verarbeitung als auch nach der Beschichtung.
  • Verändert die Gewindereibzahl nicht.
  • Verhindert die Korrosion in der Gewindeverbindung.
  • Kann auf alle Gewindewerkstoffe - auch auf Kunststoffe - aufgetragen werden.
  • Gute chemische Beständigkeit.

precote® 6 (weiß):

Gewindevorbeschichtung auf Acrylatbasis
precote® 6 ist eine lackähnliche nichtreaktive Gewindevorbeschichtung auf Acrylatbasis. Der nach der Vorbeschichtung aufgetrocknete Film ist grifffest, lösungsmittelfrei und gesundheitlich unbedenklich. Die spezielle Zusammensetzung ermöglicht eine sofortige Sicherung und Dichtung mit längerer Justiermöglichkeit.

Anwendungsbereiche:
Für Stell- und Justierschrauben, die bei der Montage eine sofortige Sicherung und Dichtung erfordern. Das Produkt ist besonders für Schrauben im unteren Durchmesserbereich konzipiert.

Eigenschaften:

  • Ergibt griffesten Film.
  • Gewindeteile können im Voraus beschichtet werden.
  • Gesundheitlich unbedenklich als Vorbeschichtung und in der Anwendung.
  • Ergibt sofortige Sicherungswirkung entsprechend DIN 267, Teil 28.
  • Sofortige Dichtwirkung bis 8 bar.
  • Wiederverwendung möglich.
  • Montage und Demontage mit normalen Werkzeugen.